Norbert Niehuus - Trommellehrer

Sa. 5. Mai von 14.00 - 17.00 Uhr im Kulturhof Itzehoe

Afrikanisches Trommeln für Einsteiger/leicht Fortgeschrittene

Trommeln macht Spaß und gemeinsam in einer Gruppe Rhythmus zu erzeugen, weckt eine Menge Energie. Durch grundlegende Übungen mit Stimme, Hand und Fuß, wird gezeigt, wie Rhythmus "erfahren" werden kann. Auf der afrikanischen Kpanlogo-Trommel werden die drei verschiedenen Grundschläge ( Bass, Ton und Slap ), Handkoordination, sowie das durchlaufende Spiel geübt. Anhand von einem traditionellen, afrikanischem Rhythmus lernen wir das gleichzeitige Spiel von verschiedenen Trommel- und Glockenstimmen. Aber auch Wissenswertes über die verschiedenen Trommelkulturen und deren Instrumente wird erläutert.

 

Sa. 16. Juni 2018 von 14.00 - 15.30 Uhr

Afrikanisches Trommeln für Kinder im Alter von 6 - 12 Jahren im Kulturhof Itzehoe.

 

Do. 5. Juli 2018 ab 17.30 Uhr   

Sambagruppe "Watt`n Groove" beim Festival am Deich in Friedrichskoog Spitze.

 

So. 23. Sept. 2018 von 14.00 - 18.00 Uhr

Afrikanisches Trommeln für Einsteiger/leicht Fortgeschrittene in der Volkshochschule Heide.

 

So. 28. Okt. 2018 von 14.00 - 17.00 Uhr

Afrikanisches Trommeln für Einsteiger/leicht Fortgeschrittene in der Volkshochschule Brunsbüttel (Elbeforum)

 

Fr. 26. Okt. 2018 ab 18.00 Uhr
Sambagruppe "Watt`n Groove" bei der "Ladies Night" in Hohenlockstedt.

 

 

Info und Anmeldung

Norbert Niehuus, Am Burndahl 25, 25582 Hohenaspe

Tel. 04893 / 4289661, e-mail: nietohuus(at)taznet.de